Namibia auf die Ohren

Bei Namibia denken die meisten an eindrucksvolle Natur. Dabei geht jedoch oft unter, was das Land für eine vielfältige Kulturszene beherbergt. Vor allem die Musik spielt dabei eine sehr große Rolle. Wobei: Eine rein „namibische“ Musik gibt es nicht. Wie auch, bei der Völkervielfalt und den verschiedenen Einflüssen, die auf Namibia wirken. Neben nordamerikanischen und … Continue reading Namibia auf die Ohren

Windhoek – eine unterschätzte Stadt

Jedes Jahr reisen mehrere zehntausend deutsche Touristen nach Namibia. Im Jahr 2014 waren es allein 86.000. Deutschland steht somit auf dem 4. Platz hinter Angola, Südafrika und Sambia. Namibia ist bekannt für tolle Landschaften, die Big Five, grandiose Sonnenuntergänge, eine Vielfalt wie sie nur selten auf der Welt anzutreffen ist, den zweitgrößten Canyon der Welt, die … Continue reading Windhoek – eine unterschätzte Stadt

#FeesMustFall?

Im Bildungssektor in Namibia gab es in den vergangenen Wochen und Monaten viel Bewegung. Für die Grundschule (Klassen 1-7) sind schon im Jahr 2013 die Schulgebühren weggefallen, für die Sekundarstufe (Klassen 8-12) gilt dies seit diesem Jahr. Das ist ein großer Schritt für das namibische Bildungssystem, wenn auch damit die Arbeit nicht abgeschlossen ist. Noch … Continue reading #FeesMustFall?